App in den Urlaub – YAS.life

App in den Urlaub

App in den Urlaub: Unsere fünf liebsten Reisebegleiter

YAS! Der Urlaub ist da! Ob Sonnenbaden in Südfrankreich, Wandern in Schweden oder vielleicht doch ein Roadtrip durch Südamerika:  Eins sollte bei eurem Sommerurlaub auf gar keinen Fall fehlen: die passende Reise-App. Hier unsere fünf liebsten Apps für den Urlaub, damit Du Deine verdiente Auszeit auch richtig genießen kannst.

Duolingo
Stell Dir vor: Du stehst auf einem Marktplatz in der Altstadt von Mexiko-Stadt und willst dir ein paar von diesen köstlichen Papayas und Mangos kaufen. Die nette Marktfrau versteht allerdings kein Wort Englisch – und  Deine Spanischkenntnisse sind irgendwie auch im Urlaub. Damit Du erst gar nicht in diese verzwickte Situation kommst und Du Dich im Urlaub verständigen kannst, ist die kostenlose App Duolingo ideal! Mit den kurzen Lektionen lernst Du nicht nur schnell die Basics in Englisch, Französisch und Spanisch – mit dem putzigen Eulen-Avatar macht das Ganze auch noch ziemlich Spaß.

MAPS.ME – Die offline map
Nach langer Vorfreude auf den Städtetrip bist Du endlich in den romantisch verwinkelten Gassen Venedigs oder Prags angekommen? Der antike Stadtplan ist allerdings nur halb so romantisch: Schon mal im Wind Deiner Karte hinterhergelaufen?  Mit der kostenlosen MAPS.Me App passiert Dir das nicht. Stattdessen hast du Zugriff auf detaillierte Karten mit Schritt-für-Schritt-Navigation direkt auf dem Handy und kannst sie auch ohne Internet nutzen. Die App zeigt Dir außerdem weltweit Restaurants, Hotels und öffentliche Verkehrsmittel. Eine super Hilfe für jeden Städtetrip!

Like A Local Offline City Guide & Map
Unser nächster Tipp zum Thema Reise-App hat ebenfalls eine Kartenfunktion: Hinzu kommt allerdings das unbezahlbare Wissen von Locals, die Dir versteckte Orte abseits vom Massentourismus verraten. Hole Dir mit der App Insider Tipps zu alternativen Sightseeing-Touren, Restaurants, den besten Clubs oder angesagten Shoppingmöglichkeiten. Die App bietet zusätzlich die Möglichkeit, Dir Deinen persönlichen ‘Local’ zu buchen: Der führt Dich in der Stadt herum, abgestimmt auf deine individuellen Interessen.
Wir finden: Eine super Idee, um Dein nächstes Reiseziel mal aus ‘ner anderen Perspektive zu erleben.

Währungsrechner Simple Currency
Dieser kostenlose Währungsrechner kann Dir manchmal das Leben retten – na ja, zumindest ungewollte Mehrausgaben vermeiden! Wer häufig in der Welt herumreist weiß, wie die verschiedenen Währungen einen verwirren können. Wie soll man auch den Überblick behalten, wenn man in Indonesien Millionär, dafür in Island plötzlich arm wie eine Kirchenmaus ist? Besonders praktisch: Du kannst SimpleCurrency auch offline verwenden.

(Leider nur für Android: Aber hier findest Du die Iphone Variante.)

Asana Rebel
Du möchtest auch im Urlaub fit und stark bleiben? Dann packe Deinen Koffer und nehme mit: Deinen Personal Yoga-Trainer mit Asana Rebel! Von entspannenden Yoga Übungen bis hin zu schweißtreibenden Intervalleinheiten ist auch für Dich das passende Yoga Workout dabei! Mithilfe der inspirierenden Videos (schon ab 5 Minuten!) werden Dir die Übungen sehr anschaulich vermittelt. Optimal für den Berufsalltag aber natürlich auch für eine morgendliche Yoga-Einheit am Traumstrand! Dein Yoga-Coach – wann und wo du willst.

 

Welches ist Dein Favorit? Auf jeden Fall: Viel Spaß im Urlaub! Wir freuen uns auf Eure Bilder auf Instagram und Facebook!

Silke Doletzki

 

Sharing is caring
Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.