20 Minuten Aktivität am Tag – YAS.life

20 Minuten Aktivität am Tag

Lesezeit: 2 Minuten

30 Minuten Aktivität am Tag mit einem Fitness-Tracker messen

So profitierst Du von 20 Minuten Aktivität am Tag

Als YAS-Nutzer bist Du mit unseren Punkte-Meilensteinen schon vertraut: Für 7.000 Schritte bekommst Du 5 Punkte, für 10.000 Schritte 10 Punkte. 20 Minuten Aktivität mit erhöhter Herzfrequenz (Ausdauersport) bringen Dir 10 Punkte ein, 30 Minuten schon 15 Punkte. Wie gut 10.000 Schritte für Deine Fitness und Gesundheit sind, haben wir hier erläutert. Bei den 20 und 30 Minuten Aktivität haben wir uns ebenfalls einiges gedacht. 😉

Empfehlung für Bewegung

DIE Empfehlung für Bewegung gibt es nicht. Sicherlich hast Du schon mal gehört, dass der Körper angeblich erst nach 20 Minuten mit der Fettverbrennung anfängt, was ein echter Fitness-Mythos ist. Wir haben uns daher mehr die Frage gestellt, wieviel Minuten Sport wie oft pro Woche einen echten Mehrwert für Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden bringen. Laut Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gibt es verschiedene Möglichkeiten: Mindestens 30 Minuten mäßig intensive Bewegung an 5 Tagen pro Woche oder mindestens 20 Minuten intensive körperliche Betätigung an 3 Tagen pro Woche. Damit ist auch die Typfrage bedacht: Bin ich jemand, der kurze intensive Einheiten vorzieht, wie zum Beispiel beim High Intensity Interval Training (HIIT)? Oder bin ich eher der Langstreckenläufer? 20 Minuten Aktivität mindestens am Tag bringen so oder so einen echten Mehrwert für die Gesundheit. Körperliche Aktivität unterstützt geistige Fitness, kann Krankheiten vorbeugen und schenkt unter Umständen sogar einige Lebensjahre. Laut WHO macht es dabei die Mischung aus moderater Bewegung, Ausdauer- und Muskeltraining.

Aktiv YAS Punkte sammeln

In der aktuellen Version unserer App belohnen wir neben Schritten diejenigen Aktivitäten mit YAS Punkten, die über Deinen Fitbit-Fitness-Tracker aufgezeichnet werden. In diesem Zusammenhang sprechen wir von erhöhter Herzfrequenz. Fitbit unterscheidet hierbei zwischen Höchstleistungszone, Kardiozone und Fettverbrennungszone. Kommst Du in eine dieser Zonen, zeichnet Dein Tracker die Bewegung auf und Du bekommst entsprechende YAS Punkte. Das heißt, aktuell belohnen wir über Deinen Tracker vor allem Ausdauersport. Über die manuelle Aktivität kannst Du Dich auch für Dein Krafttraining im Fitnessstudio, Deine Yoga-Übungen und anderes belohnen lassen, was wir momentan noch nicht tracken können. Wir arbeiten daran, dass Du zukünftig weitere Tracker und Apps verbinden kannst und weitere Sportarten automatisch erfasst werden können.

 

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.