YAS! Die Android Vollversion ist da – YAS.life

YAS! Die Android Vollversion ist da

Lesezeit: 2 Minuten

YAS! Auch Android kann Challenges!

Endlich ist es so weit soweit: Nachdem unsere iOS Version mit dem letzten Update den Beta Status hinter sich gelassen hat, zieht jetzt auch Android mit der Vollversion gleich. Mit im Gepäck sind zum Beispiel viele spannende Challenges – mit einem extra Anreiz macht Bewegung schließlich noch mehr Spaß. Außerdem kannst Du in der neuen Version Aktivitäten, die App oder Tracker nicht erkennen, jetzt auch nachträglich bearbeiten. Da haben wir kurzerhand eine neue Android App für Euch gelauncht! YAS!

Schritt für Schritt: So kommst Du zur Vollversion

Wer die bisherige Android App genutzt hat, kann ganz einfach zur neuen Version wechseln und seine Punkte mitnehmen:

  • Es reicht, zuerst die alte Version zu deinstallieren und dann die neue hier aus dem Store zu laden.
  • Deine Punkte erscheinen automatisch in der neuen Version.
  • Achtung: Wenn Du Deinen Account innerhalb der App löschst, gehen Deine Punkte verloren.

Solltest Du Fragen haben, melde Dich einfach bei unserem Support (support@yas.life). Die alte Version wird noch für einen gewissen Zeitraum weiterhin funktionieren und Du bis Ende März 2017 kannst auch noch Prämien einlösen. Allerdings bist Du mit einem schnellen Wechsel zur neuen App auf der sicheren Seite!

Die erste Challenge ist schon bereit – und Du?

In der neuen App Version erwarten Dich nicht nur Deine bereits gesammelten Punkte (für komplette Neulinge gibt es übrigens 125 Willkommenspunkte), sondern in Kürze auch schon die erste Challenge: Allen erfolgreichen Teilnehmern winken nicht nur 150 YAS Punkte extra, sondern auch ein Gewinn: Wir verlosen zwei Pakete von unserem Partner INJU. Mithilfe von spannenden Zutaten wie Propolis, Q10 und Ginseng und innovativen Herstellungsverfahren entstehen bei INJU Trinkflüssigkeiten, die helfen Deinen Körper sinnvoll zu versorgen. So wirst Du mit INJU unterstützt, Dein natürliches Potential entfalten: körperlich und geistig. Alle Details zur Challenge findest Du in Kürze hier – und natürlich in Deiner App. Auf geht´s!

 

 

 

 

 

5 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.